Kanuparadies Tarnschlucht / Gorges du Tarn

0
Südfrankreich ist ein Paradies für Kanufahrer. Neben der Ardeche, Dordogne oder Drôme sollte man aber die Tarnschlucht / Gorges du Tarn nicht vergessen. Hier ein paar Impressionen über die landschaftlichen Reize dieser Region.

Kanuparadies Tarnschlucht / Gorges du Tarn

Der Fluß Tarn ist zwar rund 380 km lang, der schönste Teil ist aber wenn er durch die Tarnschlucht / Gorges du Tarn fließt. Die Schlucht ist bis zu 500 m Tief und bietet für den Kanusportler, Kletterer oder Wanderfreunde ideale Vorraussetzungen. Wir waren im Juni 2012 für ein paar Tage an der Tarn und haben direkt am Fluß am Campingplatz unser Zelt aufgeschlagen.



Wir sind mit unserem Gumotex Helios auf der Tarn gefahren. Wer aber keine Ausrüstung bei sich hat, kann vor Ort an jeder Hausecke bei einem Verleiher für einen Tag die Ausrüstung mieten. Der Transport zur Einstiegstelle ist im Preis inbegriffen.

Frankreich Angebote findet man auf TravelScout24.de

Kajaktour auf der Dordogne

Du bist diese Tour schon gefahren? Schreibe deine Erlebnisse in die Kommentare.

Du möchtest keinen Tourbericht versäumen? Melde dich zum kostenlosen Newsletter an.


Share.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen